Bahn bietet einen IC-Bus von Lux nach FFM…

…und ganz im Unterschied zu den Flibco-Bussen kann man auch von Luxembourg nach Trier buchen. Warum ist das interessant? Schaut mal:

Bildschirmfoto 2014-04-17 um 10.55.53

Die letzte Möglichkeit abends aus Luxembourg nach Trier zu kommen (mit dem ÖPV/ÖPNV) ist kurz vor 23 Uhr, was bedeutet, dass man als Trierer so ziemlich alle Abendveranstaltungen in der Hauptstadt streichen kann oder eben–und das passiert immer wieder–nach der Hälfte aufbrechen muss. Wenn man dann in zukunft noch ein paar Kaffee bei Mäckes trinkt, schafft man vielleicht die Verbindung (und läuft idealiter vom Verteilerkreis).

Hier die Übersicht der IC-Bus-Verbindungen der Bahn.

Und hier mein 2013-Post zu anderen Fernbusangeboten von Trier.

Mit dem Fernbus raus aus Trier

Zug zu fahren um/in Trier und Umgebung ist bekannterweise zwar eine malerische aber fürchterlich ineffektive weil langsame Angelegenheit. Dazu kommt die fehlende Verbindung durch/über den Hunsrück, die den Anschluss an den Teil Deutschlands, der östlich von Trier liegt erschwert. Da Trier am westlichen Ende der Republik liegt, ist das besonders unglücklich. Aber die Topografie ist nicht der Hauptgrund für den miesen Linienverkehrsanschluss von Trier zur Welt. In die andere Richtung, nach Luxemburg, sieht es nämlich nicht viel besser aus. Wenigstens tagsüber springt für die Banker ein kommerzieller Busverkehr aus Lux ein (Weber). Nachts von Luxemburg nach Trier? Kannste vergessen! Keine Bahn, kein Bus, nur der Flughafenzubringer von Flibco (Sales Lentz) um 3.15 Uhr, in dem man aber kein Ticket nach Trier kaufen kann. Das wars dann mit der PR-Ente Quattropole. Aber genug geschimpft, denn …

Zum Glück kommt man jetzt mit dem Fernbus von Trier nach Deutschland. Die Angebote:

  • Trier > Frankfurt
  • Anbieter: MeinFernbus
  • Preis: 11€ (Sparpreis) bis 25€ (Normalpreis)
  • URL: http://meinfernbus.de/
  • Preis mit der Bahn ist für Studis 14,25€/19€ (Sparpreis mit BC25/ohne), 18,50€/24,70€ (Normalpreis mit BC25/ohne).
  • Trier > Freiburg
  • Anbieter: DeinBus.de
  • Preis: 9€ – 29€
  • URL: https://www.deinbus.de/
  • Preis mit der Bahn ist für Studis 21,75€/29€ (Sparpreis mit BC25/ohne), 46,50€/62€ (Normalpreis mit BC25/ohne). Möglicherweise über Frankreich billiger.

Für Trierer Studenten schlägt bisher allein die Verbindung mit DeinBus nach Freiburg regelmäßig die Bahn in Sachen Fahrpreis. Bei Likaliner und MeinFernbus reist man mit dem (geplanten) Sparpreis billiger als mit dem Zug. Das liegt zumeist am Semesterticket, das bis Koblenz gilt. Wollen die beiden Firmen Trierer Studenten ansprechen, sollten Sie einen regulären Studententarif einführen.

Und wie geht es dann weiter? Natürlich auch mit dem Bus… Weitere Anbieter wären z. B. berlinlinienbus.de oder flixbus.de.

Kennt ihr noch andere Anbieter außer der Bahn?