Skip to content

Ich. Bin. Bedient. Danke. Linguistische Perle am Trierer Hafen

Bundeswehr und Post am Trierer Hafen
[“Ich. Bin. Bedient. Danke.” 2013-02-16, Schiffstraße Trier. Klick vergrößert.]

Übrigens ja auch interessant, wie Post und Bundeswehr anscheinend zusammenarbeiten. Wie kommt das? Wird die Beratung von den unkündbaren Postbeamten durchgeführt, die jetzt schon seit Jahren sinnlos Kisten von A nach B und zurück schleppen, um sie doch irgendwann total zu zermüben und sie los zu werden? Und wenn ja, wen werden sie rekrutieren? Sind das die richtigen Kräfte, um die Schiefergasvorkommen im Baltikum und der Ostukraine zu schützen? Aber. Vielleicht. Ist. Es. Ganz. Anders.

PS: Ist das “Wir. Dienen. Deutschland.” von Jung von Matt? Klingt irgendwie so, auch wenn die typischen jungen Frauen in knapper Kleidung fehlen…

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *
*
*