One thought on “Aus der losen Reihe “Food Photography zum Wegrennen”: Überbelichteter 19er Rhapsodie-Teller”

  1. Oh. Ich muss gestehen, ich hab jetzt Hunger auf ein Toast mit Erdbeerkonfitüre.
    (Mist, ich fürchte, ich bin die Zielgruppe, an die die Macher der 60er-Kochbücher gedacht haben…)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.