Skip to content

Salzburger Dom

Salzburg Dom

Ich fühle mich ein bisschen schuldig, weil ich für die Erhaltung des Doms gespendet habe, und dort aber so eine Zeitschrift herum lag, die die Rechte schwangerer Frauen unter die von Zellhaufen argumentierte. Äks! Starker katholischer Tobak.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *
*
*