Skip to content

Bursch-Visionen

Hatte gar nichts genommen, war ausgeschlafen und gut drauf. Und trotzdem muss irgendetwas mit der Wahrnehmung nicht gestimmt haben, denn plötzlich stand er vor mir, der “Gitarrenlehrer der Nation”. Oder sollte man sagen, der Volks-Gitarrenlehrer (falls das nicht schon von Springer geschützt ist). Wie auch immer: P e t e r   B u r s c h . Oder besser: ein Bild von ihm. In der Trierer Innenstadt! Ein Mahner und Warner für mich. Ich muss mich wieder einmal an die Klampfe hocken. Vielleicht wird es ja doch noch etwas mit “Nothing else Matters”…

dsc01327

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder weiter gegeben. Um deinen Kommentar verarbeiten zu können, muss das Gelblog die von dir eingegebenen Daten und deine IP-Adresse speichern. Wenn du damit einverstanden bist, betätige Bitte den Knopf *Daten speichern und Kommentar abschicken*. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung. Required fields are marked *
*
*