Liste von Autoren (von denen ich nur einen kenne) und ihren aktuellen Büchern (von denen ich keines gelesen habe)

  • Wilhelm Genazino: Das Glück in glücksfernen Zeiten (Carl Hanser Verlag)
  • Reinhard Jirgl: Die Stille (Carl Hanser Verlag)
  • Daniel Kehlmann:* Ruhm. Ein Roman in neun Geschichten (Rowohlt Verlag)
  • Sibylle Lewitscharoff: Apostoloff (Suhrkamp Verlag)
  • Andreas Maier: Sanssouci (Suhrkamp Verlag)
  • Julia Schoch: Mit der Geschwindigkeit des Sommers (Piper Verlag)

* Den kenne ich. Der hat einen starken Ösi-Akzent und wird selten vorteilhaft im Bild dargestellt (Bei der Zeitungswerbung für Ruhm ist das gelungen.). Eine männliche Judith Hermann.

Bin schon gespannt auf das Vorstellungs-Battle zur einzig wahren Buchmesse, bei der in diesem Jahr wohl viel weniger los sein soll. Der Spiegel hat keinen Stand? WFT? Dabei brauche ich doch einen neuen Spiegel-Notizblock.

😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.