Skip to content

Monthly Archives: February 2009

04275-T-Shirt-Nachfolger gesucht

04275 Leipzig Südvorstadt T-Shirt

04275 Leipzig Südvorstadt T-Shirt

Bekanntlicherweise mache ich ja wohl bald hier den Abflug–ohne, dass ich je eines dieser schönen Südvorstadt-T-Shirts aus meinem Spreadshirt-Shop verkauft hätte. Da ich dieses Hemd dann nicht mehr durch Connewitz, das Zentrum-Süd, Schleußig oder Plagwitz tragen werde, muss also endlich ein Nachfolger ran. Also, kauft euch dieses T-Shirt! Exakt neun Cent gehen dabei an mich. Mit dem Rest des Geldes stützt ihr ein kleines äußerst sympathisches und auch besonders soziales Leipziger Unternehmen. Na?

Der besondere Dreh des Hemdes ist, dass die Postleitzahl der Südvorstadt in Spiegelschrift drauf steht und niemand fähig sein wird, zu entschlüsseln, was das denn nun heißen soll. Vielleicht so etwas wie “arsho” oder so? Letztlich geht das Shirt also an seinem Zweck (gewissermaßen ein Südvorstadt-Pride-Shirt) vorbei. Allerdings: Man hat mit dem Hemd immer einen Vorwand, interessante Menschen aufs Klo (wo der Spiegel hängt) zu locken. (Warum auch immer das ein Vorteil sein soll…)

Also, trotz der absoluten Hermetik der Nachricht, trotz des Arscho-Faktors und des Preises von Spreadshirt-Textilien: Kauft, Leute kauft!

(Dieser Beitrag ist übrigens kein kommerzieller.)

Gezwitschertes

  • 10:30 Was spielt denn mephisto für eine Kacke? #
  • 11:47 @mephisto976 Der Sprechgesangstitel hatte eine so starke Wirkung auf mich, führte meinen Finger direkt zum Ausschaltknopf. 😉 #sputnikmix #
  • 11:53 Die schönsten Mädchen kam’ aus Sachsen, wo sie auf den Bäumen wuchsen. is.gd/l4YA #
  • 14:33 Lesebühne heute abend, anyone? #
  • 14:46 @blindi Die Datenkrake wird dich nie mehr freigeben. #
  • 15:05 Kein Grabtuch drüber werfen! Es doch nur unser OBM Jung, und der ist, entgegen seiner Außenwirkung, am Leben. is.gd/l5Xf #
  • 17:09 @guidocorleone Bekommt das Geld am Ende der Behindertenverband, der das dann für seine Lobbyarbeit gegen Radfahrer einsetzt. #me neither #
  • 17:10 Aber Pfannkuchen sind eine gute Idee. Mjam. #
  • 17:20 @le_x Ja, aber. … Tanztheater. Hmmm… #
  • 17:21 Krapfen. #
  • 17:54 We kann man Mettwurst nur mit halbnackten Jugendlichen bewerben? #
  • 21:52 @loozr Eueu, du armer! Hoffentlich kein großer Schaden. #
  • 21:57 Wieso trägt die verschwundene Italienerin denn einen rot-blau karierten Rollkoffer mit sich und zieht ihn nicht hinter sich her? #rätselhaft #
  • 22:25 Gerade schönes Blog entdeckt, das aber keine Kommentare erlaubt. Fühle mich verschaukelt. #
  • 02:03 "Fluchtmutation" #
  • 02:22 @manniac Jetzt erst gesehen, dass man mit Plüschtiereindenmundnehmen ins Fernsehen kommt. Herzlichen Glückwunsch! 😉 #timm #

Doch noch nicht so alt–auditiv zumindest

Train Horn

Und es ist ein ekliges Geräusch…

[via]

Gezwitschertes

  • 16:56 @leipziglivecom Gibt es in Leipzig auch Kinos, wo ich Kate Winslet selbst hören kann? Oder gibt es überall nur die Ulrike Stürzbecher? #
  • 23:44 Da gehen die Meinungen auseinander. Gerade zurück vom Südvorstadt-Screening. SDM: Romantischer Schmalz oder lohnendes Sozialdrama? #

Gezwitschertes

  • 11:26 Wo sind die Twittereien aus Schiphol? #
  • 22:44 Einmal vorm Baikaltrain warmgehört und schon spielt mir Last.fm Gedudel vom Spokfrevo Orquestra. #
  • 00:14 Langsam verstehe ich die Vorzüge des vorliegenden DTP-Programms. Wenn der Auftrag nicht so medioker wäre, könnte man ganz schon was reißen. #
  • 00:57 Nun muss mir die Pressestelle nur noch ihrn Schoß öffnn. Dann locke ich die Leute aus dem letztn Winkel der innern Mongolei nach Frankn. #
  • 00:59 Jetzt spielt mir last.fm doch noch die richtige Mucke auf. Gerade _Muse_ "Starlight". #
  • 01:15 "I’m going to a town that has already been burned down…" #
  • 01:15 "Tell me do you really think you go to hell for having loved?" #
  • 01:17 Da irrt das gute Programm. Rufus und Antony sind ganz und gar nicht "similar". Sie sind beide schwul: das war es schon mit der Ähnlichkeit. #
  • 02:05 @stephenfry Hey Don Stephen, its not quite the idea of Twitter to save up all the updates and to post them at once in the evening. 😉 #

Gezwitschertes

  • 11:52 Mensch, Unister scheint ja ganz ganz groß herauskommen zu wollen… is.gd/kEfH #
  • 12:18 @blindi Ich kann mich auch noch erinnern, dass man auf den StudiVZ-Zug aufspringen wollte… #
  • 12:38 Heute noch schnell zu Sinn Leffers! #
  • 22:28 Gleich dreh ich einen Küchenfilm. #
  • 00:30 @le_x Da habe ich also nur diese Powerphase mitbekommen. Da rannten zig Erasmus-Studenten in Unister-Shirts durch die Stadt. #
  • 01:18 Wo ist denn in der Kant eine Galerie? Der Scheck, also die Kakerlake mit der roten Krawatte, meint, da gäbe es zur Buchmesse eine Lesung. #
  • 01:23 In dem Mullberry-Street-Foto von 1900 könnte ich mich verlieren. is.gd/kKa6 #
  • 03:49 @objekte Danke! Westlich der Karli. Das ist nicht mein Block. 😉 #
  • 03:51 LSD (Liebe statt Drogen) kommt gerade nach Leipzig, wenn ich schon nicht mehr da bin. Pfff! #

Küche anzugeben (inkl. Gerd dem Herd, Waschvollautomat Hannelore und Kühlschrank Rudi)

Wer in Leipzig eine Küche sucht, könnte bei mir an der richtigen Stelle sein. Wenn du also jemanden kennst, der auf ein bisschen DDR-Charme steht oder sich komplett küchenmäßig einrichten möchte (erste Bude oder so), gib ihm Bescheid! Wäre ja echt schade, wenn das gute Stück in die ewigen Jagdgründe etc…

[flashvideo file=http://gelb.net/gelblog/wp-content/uploads/2009/02/kuecheletterbox.flv image=http://gelb.net/gelblog/wp-content/uploads/2009/02/vlcsnap-91848.png /]

(Ich weiß, dass ich mal wieder den Kühlschrank abtauen sollte. Aber das überlasse ich dann lieber dem neuen Eigentümer bzw. dem Wertstoffhof.)

PS: Wem Gerd der Herd bekannt vorkommt, der liegt nicht falsch. Der gute war hier vor mehr als zwei Jahren schon einmal ein Thema.

UPDATE: Die Küche war sehr schnell weg. Frank bekommt sie. Herzlichen Glückwunsch!

Gezwitschertes

  • 11:03 Regen, Regen, die ganze Zeit immer nur Regen. #
  • 11:28 @blindi Jetzt weiß ich. wo sie hin ist. 😉 #
  • 11:33 Nicht schlecht, Herr Penn! #
  • 11:34 Jetzt aber husch ans Korrigieren. #
  • 12:17 Zwei Durchfaller. Die asiatische Komponente zieht den Schnitt. #
  • 16:18 @guidocorleone Das war aber in einem ganz anderen Land, in einer ganz anderen Welt fast schon… 😉 #
  • 16:33 Drachenbrunnentee und dann auf zur allerletzten Klausurkorrekturenrunde für dieses Semester. Juchheisassassa! #
  • 17:31 Fertsch. Puh! x x x #
  • 02:30 Ist Tim Fischer schwerhörig? (Ich habe da ein Hörgerät gesehen, glaube ich.) #

Gezwitschertes

  • 18:18 Kaum wach ist es schon wieder dunkel. *seufz* Scheiß Zeit, elende! #
  • 18:18 Freue mich schon auf sommerliche Abendspaziergänge an der Mosel. #
  • 00:56 Waaas? Nicht alle Männer verwenden eine Body-Lotion? #

Gezwitschertes

  • 11:36 Man muss doch wissen, dass diese Nazischeiße aus Dresden in Ihre Kanalisation zurück will… #Polizeischutz #
  • 13:54 Was hat dieser Philipp Mißfelder denn gegen die Tabak- und Spirituosenindustrie? #
  • 15:37 Ich verstehe den Sinn von Zweitgutachten nicht wirklich. Besonders dann nicht, wenn der Zweitgutachter sich bei dem Thema kaum auskennt. #
  • 20:47 Ich verstehe nicht, wie und was sich manche denken. Furchtbar! #Klausurkorrekturen #
  • 22:01 @loozr Das merkt man immer wieder. Man sitzt dort häufig unter wenigen, wenn man dort sitzt… #
  • 22:17 "Arthur is the boyfriend of William. They are gay. They have a sexual relationship." #
  • 22:48 Fertig für heute. Nur ein FAIL und der Schnitt bei exakt 2,5. Das habe ich gut gemacht. *schulterklopf* #
  • 22:50 @manniac Gut, wenn es im Alter auch saftmäßig noch klappt… 😉 #
  • 23:50 @besteckfach Extremtwitterrunde? #
  • 23:57 Ich wusste bis eben nicht, dass es Wikipedia auch in der Geschmacksrichtung "Simple English" für Kinder und Sprachlerner gibt. #
  • 23:59 Da können die direkt eine Kunstsprache lernen. #
  • 00:38 Betrunkene jellen draußen. Dabei ist es erst einmal halb eins. #
  • 00:52 Zwei kommerzielle Twitter-Follower komplett entsorgt (geblockt: Hornauer und annmarieAbb). So komme ich nie in die Twitter-Charts… *lach* #
  • 00:59 Jetzt Arthur auf Arte. #
  • 01:15 Tintagel. Been there seen that. #

Gezwitschertes

  • 11:52 Jetzt frierts mich auch hier noch. Warum nur, warum? #
  • 15:19 "Einen seriösen Endtermin könne er nicht benennen" #
  • 21:32 Hubschrauberalarm über der Südvorstadt. Der dritte innerhalb einer halben Stunde. … Ist aber auch gutes Flugwetter. #
  • 01:57 Ein Kabelknipser treibt in Trier sein Unwesen. #
  • 02:32 Mensch, der kerner ist aber politisch. Und da schimpfen alle auf das ör. #

Vorgestern am Festspielhaus…

heute_am_festspielhaus

…lag Schnee ohne Ende. Fast wären wir auf dem Weg von der Haltestelle zur recht persönlichen Führung noch verunfallt. Aber zum Glück haben wir es noch heil bis in den “mystischen Abgrund” geschafft. Erstaunlicherweise sind die Schatten um die Spielstätte nicht düster oder grau sondern hellblau. Nicht schlecht.

Konjunkturpaketsmegastress: Obamas Kobold wirft hin

[via]

Make Your Own Kind of Music

Zur Feier des Tages ein kleines Liedchen von Mama Cass.

Wegen dieses sehr putzigen Channel-Four-Films komme ich auf sie (der deutsche Trailer ist ziemlich gut, aber ein bisschen eigen, weil man erst nicht weiß, wer da erzählt).

Gemeinsam schwingen mit der Lokalzeitung

Gemeinsames Schwingen

Mathias Wöbking hat für die Lokalzeitung einen größeren Artikel über die Bloggerszene in Leipzig geschrieben (vgl. LVZ 14./15. Feb. 2009: 30). Hat er gut gemacht. Vor allem, weil er als Mann eines “alten” Mediums die neuen nicht unreflektiert schlecht macht, was ja leider häufig ein Reflex ist–auch von der Seite der Blogger in die andere Richtung übrigens. Anyway, gute Idee, das Ganze mit Illufabrik-Design aufzulockern.

Gezwitschertes

  • 16:52 Es schneebelt. #
  • 23:20 Habe heute die angebrochene Scheibe in meinem Aldi gesehen. Also doch! #
  • 23:37 @guidocorleone Das nenne ich Hardcoretwittern. Oder Pflichtbewusstsein. Oder schiere Langeweile. Oder so. Komm gut heim/an! #
  • 01:12 "Less fucking and more attention please." #

Wallendienstag…

… ist diese Jahr am Samstag. Ich finde diese Disharmonie von Namen und Tag jedes Jahr erneut verwirrend. Aber ich muss damit ja nicht klar kommen. Der Tag an dem überall die Rosen doppelt so viel kosten wie sonst ist für mich eine Ausgeburt konsumeristischer Nulpen. Ignoriert man also den Tag, passiert auch nichts. Okay, man wundert sich vielleicht, wer so alles durch den Park schlendert–wenn das Wetter halbwegs tauglich ist. Man wundert sich auch, dass man keine Kinokarte für den momentanen Schmachtfetzen (Was ist das? The Curious Case of Ben B.?) bekommt. Ja, und man wundert sich vielleicht auch, was die vielen schlecht angezogenen, breiten Dialekt sprechenden Umländler auf der ehemaligen Hauptmeile der Rüpelradfahrer (a.k.a. Grimmaische) machen, wo sie hin wollen und warum? Wie dem auch sei, hat der Wallendienstag am Samstag auch Vorteile. Nur ein Beispiel: Amazon.com verschenkt einen auditiven Schmachtfetzen: “Let’s Get It On” von Marvin Gaye. Runterladen (nur am 13. und 14.2.)! Eigentlich für Verliebte als (Achtung: Platter Euphemismus!) Kuschellied. Können aber auch alle anderen hören.

marvingaye

Gezwitschertes

  • 19:33 Das ist doch die deep space 9 musik, die da bei klassik läuft. #
  • 02:29 Liz schreibt, dass ein Billigmarkt in Connewitz überfallen worden sei. Ich dachte schon, es handle sich um meinen Aldi. Aber der ist ja SVS. #

Tier des Tages: der Sternnasenmaulwurf

sternmull
[Quelle: Carl Ernst Poeschel, Wunder der Tierwelt: Säugetiere (Altona-Bahrenfeld: Cigaretten-Bilderdienst, 1933).]

Whow. Welch ein elegantes Tier der Sternnasenmaulwurf doch ist…

Im Deutschen wird der mega-schnelle Esser auch gern Sternmull genannt, was ihn aber scheinbar sehr in die Verwandtschaft des beliebten Nacktmulls setzt. Da passt die Bezeichnung Stennasenmaulwurf schon besser. Man könnte ihn auch den elektrischen Maulwurf nennen, da er mit seiner Nase–so vermuten Forscher–sogar elektrische Felder wahrnehmen kann. Do Star-Nosed Moles Dream of Electric Earthworms?

Wer ihn in Aktion sehen möchte, ta-ta:

Gezwitschertes

  • 11:19 Glockenkurve mit Ausreißern. Muss man ein Ausreißer sein, um eine 1,0 zu bekommen bzw. durchzufallen? #
  • 02:17 Die haben ja die großen Bäume an der Tille gefällt. Bauvorbereitungen? #